Ein Passwort wird per E-Mail an Sie geschickt

Partnerschaft Medbase und Swiss Ultra Trail

Medbase bietet seinen Kunden schweizweit ein erstklassiges medizinisches und therapeutisches Angebot. Ein Spezialgebiet des Healthcare Providers ist die Sportmedizin. In fünf Swiss Olympic Medical Centern können Sportler neben der Grundversorgung von zusätzlichen spezifischen Angeboten profitieren. Sie erhalten dort eine umfassende Rundum-Betreuung und werden auf dem Weg zu ihren Zielen begleitet.

Das Zentrum für Medizin & Sport in Abtwil ist eines der Swiss Olympic Medical Centern von Medbase.

Interview mit Medbase CEO Marcel Napierala

Seit anfangs 2017 ist Medbase Partner von Swiss Ultra Trail. Medbase-Chef Marcel Napierala erklärt, warum bei dieser Partnerschaft beide Seiten profitieren.

Q: Marcel Napierala, warum hat sich Medbase entschieden, Swiss Ultra Trail zu unterstützen?

Marcel Napierala: Wir unterstützen seit Beginn Sportler beim Training oder rund um Wettkämpfe. Das Trail-Laufen fordert den Körper auf ganz verschiedenen Ebenen. Die Naturnähe und damit verbundene Nachhaltigkeit, die Vielseitigkeit und natürlich der Gesundheitsaspekt dieser Sportart passen ideal zu unserer Philosophie.

Marcel Napierala führt Medbase zum Kompentenzpartner für Sportmedizin

Q: Wie können die Schweizer Trail Läufer von dieser Partnerschaft profitieren?

Marcel Napierala: Wir ergänzen uns ideal. Medbase ist in der Sport- und Bewegungsmedizin sehr stark. Swiss Ultra Trail vereint die Erfahrung aus Training und Wettkampf der Mitglieder. Beides zusammen braucht es, um Sportler weiterzubringen.

Q: Was fasziniert Sie am Trail-Laufen?

Marcel Napierala: Laufen im freien Gelände ist für den Körper eine komplexe Angelegenheit. Als Bergler kenne ich die Anforderungen an die Trail-Läufer. Hier sind Technik, Kraft und Ausdauer auf hohem Niveau gefragt.

Q: Worauf können sich unsere Mitglieder freuen?

Marcel Napierala: Medbase wird Fachbeiträge, die Trail Running relevant sind, zur Verfügung stellen. Diese werden neben dem fachlichen Teil immer auch praktische Tipps fürs Training beinhalten. Bei uns arbeiten Osteopathen, Physiotherapeuten, Sportwissenschaftler und Ärzte, die selber ambitionierte Läufer sind und genau wissen, worauf es ankommt, um langfristig erfolgreich zu sein.

Q: Was möchten Sie den Trail-Läufern persönlich mit auf den Weg geben?

Marcel Napierala: Höchstleistungen sind auch beim Laufen nur im Team möglich. Ein solches aufzubauen, braucht Zeit – aber es lohnt sich. Darum: Investiert in ein gutes, kompetentes Team, das euch auf dem sportlichen Weg begleitet. Es ist Gold wert.

Swiss Olympic Medical Center an 5 Standorten

Insgesamt ist Medbase an 47 Standorten in der Schweiz vertreten, fünf davon sind ausgewählte Swiss Olympic Medical Center*. An diesen Standorten bietet Medbase eine 360-Grad-Sportler-Betreuung. Dazu zählen:  Sportmedizinische Check-Ups, Sportrehabilitation, Blutanalysen, Abklärung und Behandlung von Verletzungen und Überlastungen, Trainingsberatung in verschiedenen Sportarten sowie massgeschneiderte Rehabilitationsprogramme nach Operationen, Unfällen oder Erkrankungen.

*Medbase Abtwil – Medbase Thun – Medbase Luzern Allmend – Medbase Zürich Löwenstrasse – Medbase Winterthur Brunngasse.

Gezieltes Aufbautraining: Medbase unterstützt Läufer bei der Rehabilitation.

Follow us on Facebookschliessen
oeffnen