Ein Passwort wird per E-Mail an Sie geschickt

News und Informationen

> Trail du Petit Ballon

Alle Jahre wieder treffen sich die Trail Runner zum Vogesen Klassiker am Petit Ballon. Die Wettergötter waren den Läufern gütig gestimmt. Es blieb trocken und bis auf ein bisschen Nebel und Wind in „Gipfelnähe“ war der Trail perfekt zu laufen. Eine neue Streckenführung führt auf der langen Runde über 52km und 2200hm D+ von elsässischen Rouffach hoch zur Maria des Petit Ballons und wieder zurück. Die Läufer des Grand Crus haben 27km mit 900hm D+ bewältigt. Für die Schweizer lief es gut: Urs Jenzer holte vor den beiden Franzosen Stephan Quentin und Maxime Rauner den Tagessieg. Bei den Frauen stand die Schweizerin Corine Kagerer vor den beiden Deutschen Elisabeth Fladerer und Kathi Schichtl ganz oben auf dem Treppchen.

Content loading...
Name Zeit Pace Klasse Rang Ov. Rang AK
Mein Ergebnis hinzufügen

Content loading...
Name Zeit Pace Klasse Rang Ov. Rang AK
Mein Ergebnis hinzufügen

 

> Eco-Trail de Paris

In Paris wurde ebenfalls gelaufen und zwar beim Eco Trail de Paris. Auf der 80km Distanz mit 1500hm D+ war die Davoserin Jasmin Nunige dominant und siegte mit über einer halben Stunde Vorsprung. Bei den Männern lies Manu Gault seine Siegesserie nicht abreissen und siegte ebenfalls deutlich.

Jasmin Nunige

Jasmin Nunige siegt beim Eco Trail Paris (Bild: Eco Trail de Paris)

Content loading...
Name Zeit Pace Klasse Rang Ov. Rang AK
Mein Ergebnis hinzufügen

 

> Trail du Ventoux

Das aus Schweizer Sicht super erfolgreiche Wochenende hat Marc Lauenstein mit seinem Sieg beim Trail du Ventoux perfekt gemacht.

 

Video

Schöner Bericht vom Transalpine Run.

Wir wünschen Euch weiterhin eine gute Woche.

Werbung
Follow us on Facebookschliessen
oeffnen