Ein Passwort wird per E-Mail an Sie geschickt

Ryzon ist in der Schweiz noch ein Geheimtipp – die Jungs aus Köln bringen minimalistische, reduzierte Teile auf den Markt und verbinden Design mit höchsten Qualitätsansprüchen. Die Marke positioniert sich selbstbewusst im oberen Preissegment, doch die Qualität ist überzeugend und die eingearbeiteten Details geben den Kleidern eine eigene Aura. Wir haben uns querbeet durchs Sortiment getestet und garantieren: das mit dem Geheimtipp wird sich 2017 ändern.

Nico mit Aura Running Cap, Phantom Jacket, 2in1 Running Shorts und On Cloudflow

Phantom Micro Jacket. Die Jacke ist maximal eine Atomlage dick und in Grösse S unglaubliche 86(!) Gramm leicht. Die meisten Nahtstellen sind nicht mit Faden genäht sondern verklebt, für die Belüftung sorgen gelaserte Löcher. Das Polyamid ist angenehm raschelarm, die Jacke bemerkt man beim tragen kaum. Leichten Wind vermag sie gut abzuhalten, wird es nass oder kalt ist das Teil jedoch zu leicht und für garstige Verhältnisse fehlt eine Kapuze. Für den Lauf an einem kühlen Frühlingstag aber eindeutig eine stilsichere Wahl.

Phantom Micro Jacket

LEAVING ALL BEHIND

Das Phantom der Jacken

Alliance 2in1 Running Shorts. Wie bei der Jacke sind die Nähte geklebt. Die Innenhose ist angenehm dünn und unten eher eng geschnitten. Die Reissverschluss-Tasche an der Rückseite ist wohl für Schlüssel und Karten gedacht, nimmt aber problemlos auch ein Smartphone auf. Bei unserem Testmaterial verdrehte sich oft der Gummibund – bei der Hose sehen wir noch etwas Verbesserungspotential.

Nico mit den 2in1 Running Shorts und dem Ignition Running Shirt in hellblau

Ritual Undershirt Longsleeve Light. Nach dem ersten Mal Tragen war klar: dieses Longsleeve gehört in die Kategorie Lieblingsteil. Der Stoff liegt angenehm auf der Haut und trocknet schnell, der Schnitt ist anliegend und genug lang, so dass man es gut in der Hose verstauen kann. Unter den Achseln sind Einsätze aus Merino-Wolle eingearbeitet – toll. Eigentlich fast schade, über diesen hochwertigen Baselayer eine Jacke anzuziehen!

Ignition Running Shirt. Das klassische Running Shirt ist körperbetont geschnitten und aus schnell trocknendem Funktionsstoff gefertigt. Hinten und vorne sind reflektierende Logos angebracht. Das Shirt gibt es in fünf lässigen Farben.

Das Ignition Running Shirt gibt es auch in Farbe – in fünf Farben sogar!

Zuspruch nötig? Weise Worte findet man im Saum des Ignition Running Shirt

Aura Running Cap – Nein, das ist kein klassisches Trucker-Cap. Es ist tiefer geschnitten und hat einen nur leicht gebogenen, grosszügigen Schirm. Durch die dreieckigen, gelaserten Löcher an der Seite entsteht kein Hitzestau und der Umfang lässt sich stufenlos anpassen. Auf dem Trail oder beim Bier danach – dieses Cap macht in beiden Situationen eine gute Figur.

Das Aura Running Cap

Innenansicht des Aura Running Cap mit eleganter Belüftung

Das Aura Running Cap lässt Licht und Wärme durch

Alex mit dem klassischen Snapback Cap und dem Phantom Jacket

Kölner Mode am Zürcher Hausberg? Passt!

Alle Produkte von Ryzon gibt es auf der → Webseite. Die Schnitte sind eher Schmal – bei Zwischengrössen lieber eine Nummer grösser bestellen.

Text und Bilder: Nico Schefer

Werbung
Follow us on Facebookschliessen
oeffnen