Ein Passwort wird per E-Mail an Sie geschickt

News und Informationen

> Humani’Trail Diablerets

Am letzten Wochenende fand in Les Diablerets der Humani’Trail statt. Auf der 50km und 3600hm Hauptdistanz gewann Johannes Klein vor Urs Jenzer und Mike Aigroz. Bei den Frauen stellte sich das Podium aus Aline Grangier, Christine Denis und Elodie Ollagnier zusammen. Auf der 27km Distanz war Diego Pazos vor Robbie Britton und Yannik Bernasconi siegreich.

Humani'trail

Humani’Trail (Bild: Jef Bourgin)

> Christallina Challenge

Die Christallina Challenge ist zwar kein Ultra Trail, aber dennoch ein veritabler Trailrun. Dafür steht der Christallina Hüttenwart und Scenic Trail Veranstalter Aaron Rezzonico ein. Vom Bedretto Tal geht es über 7km und 1300hm D+ hoch zur Christallina Hütte. Cristian Minoggio gewinnt vor Roberto Delorenzi und Andrea Guardino. Bei den Frauen besteht das Podest aus Samanta Galassi, Serena Vittori und Susanna Serafini.

Roberto Delorenzi

Roberto Delorenzi in Action (Foto: Cristallina Challenge)

 

> Glen Coe Skyline Race

Das Glen Coe Skyline Race in Schottland gehört zu den technisch anspruchsvollsten Rennen. Bei den Männern gewann Jonathan Albon. Tom Owens lief auf den zweiten Plaz und Marc Lauenstein vervollständigte das Podest. bei den Frauen gewann Jasmin Paris vor Malene Blikken Haukøy und Sarah Ridgway.

Marc Lauenstein

Marc Lauenstein in seinem Element (Bild: Ian Corless / Skyrunner World Series / Salomon)

Das Video gibt ein paar gute Eindrücke zum technischen Anspruch, der das Glen Coe Skyline Race an die Teilnehmer stellt. Ein ausführlicherer Bericht wird noch folgen…

 

> Menorca Camí de Cavalls Epic 360º

Es gibt viele Veranstaltungen in den Alpen, die das Läuferherz höher schlagen lassen. Aber warum nicht auch einmal die bekannten Pfade verlassen und neue Trails unter die Füsse nehmen? Zum Beispiel am Camí de Cavalls Epic 360º auf Menorca. In 3 Etappen geht es über insgesammt 150km um die West-Seite der Insel. Julia Böttger war dabei und wird in Kürze mehr berichten.

 

> Scenic Trail neu auch über 113km

Aaron Rezzonico gibt weiter Gas. Im nächsten Sommer wird der Scenic Trail um eine 90km / 6000hm D+ Distanz sowie eine 113km / 7400hm D+ Strecke erwetert. Super!

Download

 

Kommende Events

Nutze unsere Resultate und Event Datenbank. und trag Dich ein.

Content loading...
Name Zeit Pace Klasse Rang Ov. Rang AK
Mein Ergebnis hinzufügen

Videos

> Salomon

Trail Running als Ausgleich – für den Death Cab for Cutie Frontmann Ben Gibbard ein Muss.

 

> Drone? Leider geil…

 

Wir wünschen Euch weiterhin eine gute Woche. Run on!

Follow us on Facebookschliessen
oeffnen