Der Engadin St.Moritz Ultraks ist im 2015 das erste Mal ausgetragen worden und führt über 3 verschiedene Strecken um Pontresina . Das Panorama der Engadiner Bergwelt ist allgegenwärtig - von technischen Trails bis schnellen Downhills ist alles dabei.
  • Grand: 46.6km mit 3000hm D+
  • Media: 30.1km mit 1700hm D+
  • Pitschen: 16.3km mit 1300hm D+
Nächste Austragung: 1. Juli 2017
Download

Engadin St.Moritz Ultraks

Engadin Ultraks Rennbericht

Ultraks steht mittlerweile für Trailrunning auf höchstem Niveau. Die Erstausführung des Engadin Ultraks kann sofort an diese Tradition anknüpfen. 300 Trail Runner standen in Pontresina am Start. Die Ultra Distanz führt die Läufer über 46.4km mit 3019hm D+/- über Roseg und Fuorcla Surley nach St.Moritz, zurück nach Pontresina und von dort aus in einer zweiten Schlaufe auf der anderen Talseite noch hinauf zur Segantinihütte. Hier der Rennbericht von Stefan Sigron. Engadin Ultraks: 46.4 km mit 3019hm D+/- Freitag, 3. Juli 2015 – Warm Up Wie immer reise ich eher früh an. Ich mag es, mich l...