stravaWie war das Sportlerleben doch einfach in den Zeiten vor GPS Uhr und Strava. Man ging trainieren – mal weniger und mal mehr. Im Anschluss wurde die Trainingseinheit in ein Logbuch eingetragen. Fertig. Heute lädt der gläserne Athlet alle seine auf der GPS Uhr geloggten Trainings direkt ins Internet. Frei nach dem Motto:

If it’s not on Strava, it ain’t happen

Strava

Mit dem heutigen Tag geht alles auch noch ein bisschen einfacher: Suunto hat sich endlich monetär geeinigt durchgerungen ihre Trainingsplattform Movescount mit Strava kompatibel zu machen. Alle Ambit Benutzer können nun ohne Umwege von der Funktionalität der Strava Seite profitieren. Hier geht’s zur Anleitung.

Wie funktioniert es?

Es gibt viele Plattformen im Internet, die für die Trainingsaufzeichnung tauglich sind. Nur eine aber hat sportliche Leistungen so eng mit Social Media verknüpft wie Strava. Um was geht es?

  1. Der Athlet zeichnet eine Einheit mit GPS Daten auf
  2. Die GPS Daten werden auf Strava hochgeladen
  3. Strava loggt die Einheit im Trainingstagebuch und werte diese aus
  4. Strava vergleicht Segmente der Einheit mit den Leistungen anderer Sportlern auf dem gleichen Segment und erstellt eine Rangliste

Simpel, oder? Hast Du Dich je gefragt wie schnell der beste Läufer wohl die Runde im Park absolviert und wie gut Du im Verhältnis abschneidest? Strava hat die Antwort.

KOMs, CRs und Training Log

Der Schnellste des Segments erhält die Ehre des Course Records (CR). Auf beliebten Segmenten sind die für einen Spitzenplatz zu laufenden Zeit doch schon ordentlich schnell. Hier ein paar für uns Trail Runner relevante Strecken:

In den nächsten Tagen werden wir eine Liste mit weiteren attraktiven Segmenten bereitstellen, die auch ein bisschen als Inspiration dienen sollen. Der Schnee verzieht sich ja langsam und man kann nun den Aktionsradius wieder etwas ausweiten…

Das Trainings-Logbuch in Strava gefällt uns auch sehr gut und ist auf jeden Fall einen Test wert, falls man diese Funktionalität noch nicht kennen sollte.

SUTC auf Strava

Natürlich sind wir ebenfalls seit längerer Zeit auf Strava als Laufclub vertreten. Tritt uns bei und lass Dich von den Trails der anderen Mitglieder inspirieren. Hier der Link:

>>SUTC Strava Community<<

Für die Analytiker

Hast Du Dich schon einmal gefragt, wie viel Dir zum CR fehlt? Oder wo Du Deine virtuellen Laufpartner so richtig abgehängt hast? Bei Race Shape wird Dir geholfen. Einfach die URL des Strava Segments in den KOM Analyzer reinkopieren und schon wird die detaillierte Analyse der Leistung möglich.

Race Shape "KOM Analyzer" Screenshot

Race Shape „KOM Analyzer“ Screenshot

Viel Spass mit Strava. Bitte sendet doch weitere spannende Segmente über die Kommentarfunktion an uns, dann werden wir in den nächsten Tagen eine umfassende Liste für Euch bereit stellen. Aber jetzt fertig gesurft – get out and run!

 

 

Werbung